SG mit Punktgewinn im Derby

Im Derby gestern gegen den Tabellenzweiten SV Hilst konnte unser Team sich das dritte Unentschieden dieser Runde erarbeiten. Die Führung durch Jan Kupper nach einer halben Stunde konnten die Gäste knapp vor der Pause ausgleichen. Kurz vorher hatte unsere Mannschaft eine Riesenchance auf 2:0 zu erhöhen, die Direktabnahme von Daniel Geiser nach Klasse Vorarbeit von Jan Kupper ging jedoch über das Tor. Hilst war spielerisch besser und auch spielbestimmend, durch eine Menge Kampf und einige gefährliche Konter hat sich unsere Mannschaft diesen Punkt jedoch mehr als verdient.

Am nächsten Sonntag gehts zur SG Heltersberg/Geiselberg. Gegen diese gab es in der Vorrunde den ersten Punkt dieser Runde. Somit sollte auch dort etwas zu holen sein. Voraussetzung hierfür ist jedoch dass die Leistung von heute noch einmal wiederholt wird. Anstoß in Heltersberg ist am Sonntag um 15:00 Uhr.

Ähnlich Beiträge